*Die Ich-l(i)ebe-Lenormand-Karten in der Online-Edition* – „Die Schlange“

Heute soll es endlich einmal wieder soweit sein – es gibt eine Fortsetzung der Online-Edition „Ich l(i)ebe Lenormand“. Die Schlange, wenn auch etwas ungeliebt, ist das nächste Symbol nach den Wolken.

Alle Botschaften auf der Karte stammen wie immer von mir persönlich. Und auch das Schlange-thumbDesign denke ich mir bei jeder Karte frisch aus. Das war bei der Schlange gar nicht so einfach. Ich wollte auf eine furchteinflößende Darstellung der Schlange, z. B. mit weit aufgerissenen, beutehungrigen Maul, verzichten, weil man sie sonst hauptsächlich negativ assoziiert. Die Schlange kann wie der Bär ein gefährliches Jagdtier sein. Über die biologische Sicht hinausgehend, gibt es jedoch besonders in der schamanischen Tradition für Schlange und Bär eine viel höhere Berufung. Seit jeher verkörpern sie Weisheit, Heilung und spirituelle Kraft. Diesem Ursprung zufolge haben es die beiden auch in den Mythen und Märchen der Menschheit zu einem sprichwörtlichen Kultstatus gebracht. Man denke  nur an das berühmte Grimms Märchen „Schneeweißchen und Rosenrot“, in dem der Bär eine herausragend positive Rolle spielt (Blogbeitrag dazu ist unten verlinkt). In der griechischen Mythologie gibt es einen Seher, namens Melampus, dessen übernatürliche Fähigkeiten durch den Kontakt mit einer Schlange erweckt werden.

Mein Anliegen ist es daher, weniger angenehme Karten wie die Schlange in ein positives Licht zu rücken. Aus diesem Grund lasse ich sie auf der „Ich-l(i)ebe-Lenormand-Karte“ von ihrem irdischen Platz aus direkt ins Universum blicken. Dabei geht es mir keineswegs darum, die negativen Aspekte einer Karte zu verdrängen. Auch diese haben ihre Daseinsberechtigung. Viel mehr möchte ich durch die Hervorhebung beider Seiten die natürlichen Gegensätze einer Symbolik vergegenwärtigen.

Alle spirituellen und psychologischen Bedeutungen von Schlange und Bär können Sie in meinem Buch „Die fabelhafte Welt des Lenormand“ nachlesen. Jetzt gibt es übrigens auch eine Leseprobe der Hauptkapitel auf meiner Webseite.

Was zeigen die „Ich-l(i)ebe-Lenormand-Karten“?

Im Prinzip sind die Ich-l(i)ebe-Lenormand-Kärtchen eine Mischung aus Affirmation und Botschaft. Jeder von uns kann von Zeit zu Zeit aufmunternde Worte gebrauchen. Mir kam die Idee in den Sinn, jede Karte auf eine bestärkende, positive Weise zu uns sprechen zu lassen und ihr damit die Kraft einer Affirmation zu verleihen. Alle Botschaften darauf sind haargenau auf den Charakter der jeweiligen Lenormandkarte abgestimmt. Sie greifen genau das auf, was die Karte in ihrer Wesensnatur versinnbildlicht. So zeichnet den Reiter unter anderem Handlungswille, Ehrgeiz, Lebenskraft, Selbstbewusstsein und mentale Stärke aus. Der Klee ist geprägt von Humor, Fröhlichkeit und Gegenwärtigkeit, kann aber auch eine gewisse Kleinlichkeit signalisieren. Die Energie der jeweiligen Karte können wir uns zu Nutze machen und sie zum Beispiel als persönliche Motivationshilfe einsetzen. Beraten und begleiten wir andere, können wir ihnen damit auch einen entscheidenden Impuls in Form eines ausgewählten Schlüsselsatzes an die Hand geben.

Was ist ein weiterer Nutzen dieser Karten?

Die Ich-l(i)ebe-Lenormand-Karten sind aber vor allem als LERNKARTEN dazu gedacht, die verschiedenen Ausdrucksformen der Karte besser zu verinnerlichen und damit „näher an ihr Wesen heranzukommen“. Über einen einfachen und einprägsamen Leitgedanken wie *Ich stehe zu mir, egal was geschieht* können wir uns besser mit der Symbolik der Karte verbinden als über ein bloßes Schlagwort wie „Selbstwertgefühl“ oder „Stolz“. Denn: Die Affirmation landet direkt im Herzen, da sie direkt an uns selbst gerichtet ist! Das einzelne Wort versucht viel mehr nur vom Verstand aufgenommen zu werden und dieser ist bekanntlich bei weitem nicht so merkfähig wie unsere seelische und emotionale Zentrale.

Nun gibt es endlich meine Lenormand Deutungshelfer. Ein Deck mit Lernkarten, die alle Bedeutungen und Funktionen der Lenormandkarten enthalten. Damit wird das Lernen zum Kinderspiel!

 

“Die Schlange – “Ich l(i)ebe-Lenormand-Karten” – Online-Edition

LebeLenormand-Schlange-2

 

4 Gedanken zu „*Die Ich-l(i)ebe-Lenormand-Karten in der Online-Edition* – „Die Schlange“

  1. WooooW! Ich bin so begeistert! Wunderschön. Und die Affirmationen so einzigartig und prägend formuliert.
    Ich hoffe diese „Serie“ gibt es irgendwann zu kaufen!

    Kathleen – grandios!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.