Professionelle Deutung der Lenormandkarten-Kombination Lilien und Fische

Heute möchte ich Ihnen mal wieder eine ganz klassische Kombinationsdeutung der Lenormandkarten vorstellen.

Dazu habe ich nur zwei, statt wie sonst bei mir üblich, drei Karten herausgesucht. Die vielschichtigen Bedeutungen der Karten Lilien und Fische kennen Sie bestimmt schon aus meinen Büchern, in denen ich sie sehr ausführlich beschrieben habe.
Interessant ist die Kombination aus diesen Lenormandkarten deswegen, weil es sich bei beiden um sehr sanftmütige, sensitive und hingebungsvolle Symbolcharaktere handelt.
Was Sie gemeinsam auslösen, sehen Sie nun. Die Deutungsvorschläge habe ich wie gewohnt eingeteilt in verschiedene Lebensbereiche. Entsprechend Ihrer individuell befragten Situation treffen dann die Deutungen des jeweiligen Bereichs zu. Natürlich kann jede Kombination immer noch über einzelne Bedeutungen verfügen, die hier nicht aufgeführt sind. Alle hier aufgeführten Interpretationen sind diejenigen, die meiner Erfahrung nach am häufigsten auftreten.
Die Reihenfolge der Karten spielt hier keine Rolle.

Beruf und Finanzen

  1. Ausgleich / Gleichgewicht in einer finanziellen Angelegenheit → z.B. erhält man die langersehnte Rückzahlung einer Versicherung oder kann sein Soll wieder ausgleichen
  2. Ein rücksichts- bzw. verständnisvolles Arbeitsumfeld (Lilien) → z.B. Kollegen, die einen als Neuling gut akzeptieren und integrieren; Fische stehen u.a. für Empathie
  3. Beeinflussung durch das Arbeitsumfeld → z.B. färbt die Stimmung der Kollegen auf einen selbst ab

Liebe und Beziehung

  1. Viel körperliche Nähe → Bekanntlich stehen die Lilien für alles Sinnliche und Sexuelle, die Fische schaffen Nähe und Hingabe
  2. Seelische (Fische) Harmonie bzw. Übereinstimmung → Fische und Lilien sind sich in manchen Bedeutungen sehr nahe und erzeugen als Kombination einen starken „Flow“, im Sinne von „alles fliesst und alles verbindet sich“
  3. Nicht erklärbare, magische Anziehungskraft (Lilien) → Fische stehen für den nicht-rationalen, metaphysischen Bereich des Lebens

Psychologisch

  1. Suchttendenz → So schön die beiden Karten im positiven Sinne harmonieren, haben sie auch eine Schattenseite. Die Fische stehen für allerlei Beeinflussbarkeiten, die Lilien für Genüsse.
  2. Mutter-Theresa-Syndrom → Auch vom Tierkreiszeichen Fische weiß man, dass es über sehr soziale Eigenschaften verfügt. Nach meiner Lehrmeinung bezeichnen auch die Lilien Hilfeleistungen und Soziales. Wenn beide Karten zusammenkommen, zeigt das ein Bedürfnis, anderen ständig zu helfen, auch über die eigenen Grenzen hinaus. Nächstenliebe kann zur Aufopferung werden.
  3. Rücksichtnahme, Einfühlungsvermögen, Verständnis, aber auch Dünnhäutigkeit und Verletzlichkeit sind klassische Attribute dieser Lenormand Kombination

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.