Deutung der Lenormandkarten Kombination Männliche Hauptperson, Sense und Ring

Deutung der Lenormandkarten Kombination Männliche Hauptperson, Sense und Ring

In diesem Beitrag geht es um die Deutung der Lenormandkarten Kombination Männliche Hauptperson (Herr), Sense und Ring. Für die Deutung der Sense ist es ausschlaggebend, an welchem Platz der Kombination sie zu Liegen kommt. Wenn Sie meiner Lenormand Lehre in meinen Büchern oder hier auf meinem Blog folgen, wissen Sie bereits, dass die Sense für mich eine Zwei Gesichter Karte darstellt, die zu jeder Seite unterschiedliche Wirkungen hat. Je nach dem, wo die Sense innerhalb einer Kombination oder Legung platziert ist, verändern sich die Aussagen gravierend.

Statt auf einen Mann können alle Deutungen gleichbedeutend auf eine Frau bezogen werden, wenn die weibliche Hauptpersonenkarte anstelle der männlichen zu Liegen kommen würde.
Unterschieden wird in der folgenden Deutung danach, ob die männliche HP der Ratsuchende ist oder ob aus der Sicht einer Ratsuchenden nach einem Mann (z.B. Herzensmann) gefragt wird. Durch den Perspektivwechsel ändern sich die Aussagen.

Erfahren Sie in diesem Beitrag, was die fünf geheimen Deutungsschlüssel der Sense im Lenormand sind.

Kombination Herr, Sense, Ring

Entscheidend ist hierbei, dass die Sense mit der Spitze auf den Ring zeigt. Damit schadet sie dem Ring. Nach meiner Deutung trennt die Sense nicht ganz, sondern unterbricht. Lenormandkarten die komplett trennen sind Turm, Sarg, Mäuse. Die Sense kann allenfalls etwas beschädigen und vor etwas warnen.

  • Ein Mann möchte eine Beziehung abbrechen oder zumindest unterbrechen, z.B. durch eine Beziehungpause. Möglich ist hier die Sicht von beiden, sowohl dass es ich um den Fragenden selbst handelt, als auch dass nach ihm gefragt wird. Auf jeden Fall wird er die treibende Kraft für den Abbruch sein.
  • Aus Sicht der Ratsuchenden: Der Mann / Partner (repräsentiert durch die Karte 28) fügt der Beziehung Schaden zu.Wodurch können wir hier natürlich nicht ersehen. In der Großen Tafel würden wir anhand des Gesamtbildes mehr Aufschluss über die Gründe bekommen. Auf alle Fälle wird die männliche Person sich so verhalten, dass sie dadurch die Beziehung gefährdet, z.B. durch einen Vertrauensbruch. Der Effekt der Sense ist mit einem Riss in der Kaffeetasse zu vergleichen. Sie funktioniert zwar noch, droht aber beim nächsten Knall zu zerbrechen.
    Da es sich beim Ring auch um einen Vertrag oder eine Zusammenarbeit, z. B. im Beruflichen handeln kann, könnte dieselbe Aussage auch dahingehend zutreffen. Die männliche HP kann in dem Blatt der Fragenden ja auch ein Geschäftspartner sein, nicht immer muss es sich automatisch um die Herzensperson handeln.
  • Aus Sicht des Ratsuchenden: Er erleidet selbst den Schaden im Rahmen einer Beziehung oder eines Vertrages. Dazu muss die Sense nicht direkt auf ihn gerichtet sein. Es reicht aus, dass sie den Ring angreift. Im besten Fall handelt es sich um eine Warnung, dass etwas in die Brüche gehen könnte oder Schaden nimmt. Wodurch ist anderweitig zu ersehen oder zu erfragen! Allein anhand dieser Kombination können wir Ursache und Folgen nicht erkennen.

Kombination Sense, Ring, Herr (männliche Hauptperson)

Schon ändert sich die Aussage gravierend, weil die Sense jetzt in den Ring und den Herrn schneidet. An vorderster Stelle kann die Sense vor den Karten, die ihr nachfolgen, warnen oder Schaden anzeigen.

  • Aus Sicht der Ratsuchenden: Warnung vor einer Beziehung / Zusammenarbeit / Vertrag mit der besagten männlichen Person. Ebenso ist ein Schaden dadurch möglich.
  • Aus Sicht des Ratsuchenden: Warnung von eine Beziehung / Zusammenarbeit / Vertrag selbst einzugehen. Der Ratsuchende wird also davor gewarnt, sich darauf einzulassen. Mit wem oder was verraten diese drei Karten nicht!

Die Sense in der Großen Tafel

Befindet sich die Sense in der Großen Tafel über Ring und männliche HP ist die Aussage wieder eine andere. Wie kommt´s? Nach meiner Lehre ist die Wirkung der Sense auf die Karten, die in der Großen Tafel unterhalb von ihr liegen, besonderer Art. Denn in dieser Lage besitzt sie die Eigenschaft der Plötzlichkeit und der Überraschung. Welche Qualität das Unerwartete hat, lässt sich nicht sagen. Die Überrschung kann gut wie schlecht ausfallen. Erst über Bezugspunkte – und Karten kann man dazu nähere Angaben machen.

  • Aus Sicht der Ratsuchenden: Plötzlich/überraschend kommt es zu einer Verbindung oder zu einem Vertrag der männlichen Hauptperson. Ebenso kann diese Konstellation bedeuten, dass sich der Mann auf einmal verbindlich (Ring) zeigt. Gerade, wenn er es vorher nicht war, ist es jetzt recht wahrscheinlich. Da der Ring auch für Wiederholungen steht, gibt es noch eine weitere Deutungsvariante. Nämlich, dass der Herr etwas wieder tut, was er schon einmal gemacht hat.
  • Aus der Sicht des Ratsuchenden: Nun wird Ring und Sense zu seine Bewussten Ebene (mehr dazu in meinem Lehrbuch über die Große Tafel). Der Ratsuchende beschäftigt sich also damit, in einer Beziehung etwas Überraschendes oder Unerwartetes zu tun.

Ring, Männliche Hauptperson, Sense

Noch mal ein Wechselspiel der Karten. Entscheidend ist hier nur, dass die Sense mit dem Rücken zu den beiden anderen Karten liegt. Damit kann die Sense keinen Schaden mehr anrichten, allerdings auch nicht warnen. Sie zeigt einzig und allein die „Ernte“ an. Damit sie die Folgen und Konsequenzen aus einer Vorgeschichte gemeint. In den folgenden Aussagen ist nur die Sicht der Ratsuchenden angesprochen, für welche der Herr eine bestimmte Person ist.

  • Im Beruflichen profitiert man von einer Zusammenarbeit oder von einem Vertrag. Man zieht für sich einen Nutzen. Die Zusammenarbeit oder der Vertrag beziehen sich eindeutig auf die männliche HP als Vertrags- oder Geschäftspartner.
  • Ein Gewinn für eine Beziehung – will heißen: Man trägt die Früchte von dem, was man in der Beziehung mit diesem Mann gegeben hat oder woran gemeinsam gearbeitet wurde.

Verwendetes Kartendeck

Epic Light Lenormand

Beim Deuten noch mehr Sicherheit gewinnen

Beim Deuten erreichen Sie schnell und einfach Sicherheit mit meinen Deutungshelfer Karten. Die Lernkarten enthalten alle wichtigen Schlüsselworte zu einer Karte und geben deren Besonderheiten und Funktionen an. Sie sind auf alle Bereiche des Lebens und gemeinsam mit jedem Deck anwendbar. Erhältlich sind die Deutungshelfer in meinem Lenormand Shop oder bei amazon*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.