Professionelle Deutung der Lenormandkarten-Kombination: Ring, Wege und Turm

Diese Kombination birgt keine größeren Hürden in der Deutung, bietet aber eine recht weite Bandbreite an Möglichkeiten an. Da der Turm nur in sehr wenigen Aspekten eine positive Bedeutung hat, sind alle Varianten bei dieser Kombi weitestgehend unangenehm. Für die Reihenfolge der Karten ist bei den folgenden Aussagen nur entscheidend, dass Turm und Wege zusammenliegen. Ob vor oder hinter dem Ring ist unwichtig.

In diesem Artikel möchte ich wegen den umfangreichen Deutungsmöglichkeiten bewusst nur auf das Thema Partnerschaft und Psychologie eingehen, auch wenn diese Kombi natürlich auch in anderen Bereichen eine Aussagekraft besitzt. Gelegt wurde mit dem Lichtblick Lenormand

Partnerschaft:

  • Entscheidung zu einer Trennung
  • Mittel- bis langfristig läuft es auf eine Trennung hinaus (Wege als Zeitfaktor gesehen)
  • Beziehung steckt in einer Sackgasse (keine Perspektive, keine Entwicklung) → blicken wir auf den Weg, sehen wir, dass er bildlich am Turm endet.
  • Auch möglich: Keinen Ausweg aus einer Beziehung finden, sich gefangen fühlen und nicht wissen wie man raus kommen soll (diese Aussage kann im positiven Falle umgedreht werden, wenn die Wege links oder rechts außen liegen. Das könnte bedeuten, dass sich ein Weg aus der Beziehung findet. Die Wege sind auf diesen beiden äußeren Seiten freier, weil sie vom Turm wegführen!)
  • In der Partnerschaft herrscht eine große Distanz → Turm drückt auch eine gewisse Kälte und Isolation aus, die Wege zeigen, dass sich diese in der Beziehung schon deutlich spürbar ausgedehnt hat
  • In selteneren Fällen: Unterdrückung, Einengung, Unfreiheit sind auf vielfältige Weise (Wege) ein Thema in der Partnerschaft
  • Auf längere Sicht keine Chance zusammenzukommen (wenn die Frage auf das Entstehen einer Partnerschaft abzielt)
  • Auch möglich: Aus Sicht der Vergangenheit bei jemanden der Single ist: Ist schon lange alleine
  • Eine Scheidung, getrennte Wege
  • Unerfüllte Partnerschaft, z.B. wegen fehlender Gemeinsamkeiten oder immer wieder kehrenden Beziehungskrisen

Psychologisch:

  • Immer wieder in einen Teufelskreis geraten und nicht herausfinden oder sich einfach nur im Kreis drehen
  • Perspektivlos sein, keinen Ausweg sehen, zu „kurzsichtig“ sein oder sich selbst im Weg stehen (Wege und Turm wirken als Sichtsperre)
  • Beim Deuten erreichen Sie schnell und einfach Sicherheit mit meinen Deutungshelfer Karten. Die Lernkarten enthalten alle wichtigen Schlüsselworte zu einer Karte und geben deren Besonderheiten und Funktionen an. Sie sind auf alle Bereiche des Lebens und gemeinsam mit jedem Deck anwendbar. Erhältlich sind die Deutungshelfer in meinem Lenormand Shop oder bei amazon*
    *Werbelink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.